Seelsorge, dieses alte Wort, bedeutet sich um die Seele von anvertrauten Menschen sorgen. Viele Probleme und Fragen können wir nicht allein bewältigen.

Seelsorge begleitet Menschen in schwierigen Lebensphasen, hilft bei Entscheidungen und sucht behutsam nach möglichen Wegen für Menschen, die einem seelsorgenden Menschen ihr Vertrauen schenken. Zuhören, trösten, ermutigen, begleiten, ein Stück Wegs gemeinsam gehen – das ist ihr Anliegen. (allgemeine Seelsorge)

Sie ereignet sich bei Hausbesuchen, bei Gesprächen anlässlich von Beerdigungen, Taufen oder Trauungen, bei Besuchen und Gesprächen im Krankenhaus oder in einem der verschiedenen Heime.

Bitte melden Sie sich, wenn Sie ein Gespräch wünschen, direkt bei Pfarrer Richard Liebeg unter der Telefonnummer 0660 4028008.

Gerne kommt die Pfarrerin auch ins Haus, um mit ihnen Abendmahl zu feiern, wenn Sie selbst nicht mehr in der Lage sind, die Kirche zu besuchen.